Reisemedizin und Sonnenschutz

Damit die Ferien nicht mit unangenehmen Überraschungen enden, stehen wir Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Wir bieten Ihnen eine ausführliche und persönliche Reise-Gesundheitsberatung, egal ob es sich um die Reiseapotheke handelt, um Impfvorschriften oder Impfempfehlung oder Einnahmevorschriften von Dauermedikamenten bei Zeitverschiebung.


Bei unserer Beratung stützen wir uns einerseits auf reiche Erfahrung im Rahmen von eigenen Auslandsaufenthalten, u.a. auch in den Tropen. Ausserdem steht uns ein einzigartiges Computerprogramm zur Verfühung, das unsere reisemedizinische Beratung optimiert.

Besondere Aufmerksamkeit während den Sommermonaten und im Urlaub gebührt zudem unsere Haut. Zwar gilt eine sonnengebräunte Haut nach wie vor als schick, unkontrolliertes Sonnenbaden birgt aber auch Gefahren. Wichtig ist, die Sonne massvoll zu geniessen und einen Sonnebrand durch eine zu intensive und ungeschützte Sonnenbestrahlung zu vermeiden. Die ersten Urlaubstagen sind bekannterweise am gefährlichsten. Gewöhnen Sie sich langsam an die Sonnenstrahlen. Schützen Sie besonders den Nasenrücken, Ohren, Schultern und Schienbeine und wählen Sie lieber ein Sonnenschutzmittel mit einem höheren Lichtschutzfaktor als eines mit einem zu geringen.

Informieren Sie sich über empfehlenswerte Sonnenschutz- und Hautprodukte. Unsere geschulten MitarbeiterInnen beraten Sie gerne.

Wir wünschen Ihnen unvergessliche und gesunde Ferien!

Kontakt

Telefon

+41 (0)52 672 46 33

Fax

+41 (0)52 672 49 59

E-Mail

Nachricht schreiben

Öffnungszeiten

MO - FR

08:00 bis 18:30 Uhr

SA

08:00 bis 16:00 Uhr